Freitag, 4. Juli 2008

Reif für die Insel

Am Sonntag geht es los auf die Insel, das heißt wir werden für eine Woche mal nicht selbst den Kochlöffel schwingen, sondern uns kulinarisch ein bisschen von den ortsansässigen Profis verwöhnen lassen. Ich hoffe, das Wetter spielt mit, aber ich freue mich auch so auf ein paar herrliche Urlaubstage.

Da gestern tollerweise unser DSL-Modem den Geist aufgegeben hat und ich nicht weiß, ob morgen früh schon das Ersatzgerät ankommt, wird vermutlich auch unser gestriges Abendessen erst in einer Woche den Weg ins Netz finden (bevor man sich wundert - diesen Post schreibe ich natürlich gerade nicht von zu Hause aus).

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

ich war ja eben weg, bin aber schon wieder ferienreif, nachdem die backupdisk den Geist aufgegeben hat. Schöne Ferien !

Malika hat gesagt…

Ich wünsche dir einen ganz erholsamen Urlaub und den nötigen Abstand von deinen (kleinen?) Plagegeistern.
Lass(t) dich/euch verwöhnen!

kerstin hat gesagt…

ich wünsch dir nen wunderschönen urlaub!! :-)

Sophie hat gesagt…

Schöööööönen Urlaub! :-)))

Food is just a 4-letter word hat gesagt…

Viel Spaß und erholt euch schön!
Und wenn du wieder da bist: Getaggt, falls du Zeit findest. ;)

Alexandra hat gesagt…

Du wurdest getagged :)
http://moewchen.blogspot.com/2008/07/tagged.html