Sonntag, 22. Juni 2008

Spargel-Tomaten-Pasta reloaded



Während wir im letzten Monat mal Pasta, Spargel, Rucola und Tomaten auf Vor- und Hauptspeise verteilt hatten (*klick*), war mir heute so danach, den Rucola direkt mit in die Pasta-Sauce zu werfen. Herausgekommen ist ensprechend Pasta mit Spargel- Tomaten-Sugo und Rucola.
Der Spargel-Tomaten-Sugo wird zubereitet wie hier und am Schluss noch der Rucola untergerührt und kurz im Sugo blanchiert. Lecker ist das ganze natürlich wie immer auch mit frischem Pfeffer und Parmesan.

Kommentare:

Eva hat gesagt…

Pasta, Tomaten, Rucola und dazu noch Spargel - was will man mehr????

Malika hat gesagt…

Marcie, das schaut so toll und superlecker aus! ich bin ganz entzückt (und mir fällt gerade ein, dass ich ja auch noch einen kleinen Rest Spargel im Gefrierfach habe *notier*)