Montag, 11. August 2008

(H)eis(s)hunger



Ja, sie ist wirklich praktisch, die kleine Maschine. Gerade einmal 30 Minuten beträgt die Wartezeit, in der sie aus 200 ml Sahne, 200 ml Milch zwei großen EL Nutella (Nutella vorher in etwas heißer Sahne auflösen) und etwas Honig wunderbares Nutella-Honig-Eis zaubert. Dazu hatte ich mit etwas Zucker passierte Nektarinen.

Kommentare:

Eva hat gesagt…

Marcie, das ist gemein...das lacht einen aus dem PC heraus an und man kann es nicht essen :-(
Dar Rezept gebe ich sofort an meinen 'Eismann' (Herrr D.) weiter, das muss er unbedingt schnellstens nachmachen!

lavaterra hat gesagt…

Lecker!!! Ich sitze hier im Büro bei 26° und hätte so gerne eine Portion zur Abkühlung.

Barbara hat gesagt…

Die Eismaschine ist ja schwer im Einsatz!

Lecker. Davon hätte ich jetzt auch gerne eine große Portion! :-)

Food is just a 4-letter word hat gesagt…

Wie süß ist das Herzchen! :D

Paddy hat gesagt…

Ein Traum !

Sandra hat gesagt…

Nutella-Honig-Eis- das hört sich super lecker an!!!!! Hätte ich jetzt auch gern...

it's loveable. hat gesagt…

Wow wow wow. Ich muß das sofort haben. Das sieht so lecker aus!

Sophie hat gesagt…

Tolle Kreation, selbst ausgedacht?
Ich. Will. Auch.

Jolie hat gesagt…

sooooo lecker-das mach ich unbedingt nächstes jahr wenn ich eine eismaschine habe :-)

PennyLane hat gesagt…

Wow das sieht ja lecker aus! Machst du einen Eis-Lieferservice auf? :-)

lamiacucina hat gesagt…

und wie heisst die Kleine, die sich so praktisch anstellt ?

it's loveable. hat gesagt…

Genau das Eis befindet sich grad in meiner Maschine. Ich kann es kaum erwarten, bis es fertig ist...

Denver hat gesagt…

Ich glaub ich muss meine Eismaschine auch mal wieder anwerfen. Sieht richtig verfüherisch aus!

LucyInTheSky hat gesagt…

Das sieht auch noch so hübsch aus!

Kuschllady hat gesagt…

ich mag deinen Blog wirklich sehr und ich finde ihn (für mich) sehr inspirierend.
Das Eis schaut toll aus und ich muss es unbedingt mal nachmachen.

*sabber*

kerstin hat gesagt…

nutella-eis???? *yummieee*